Arbeitsgemeinschaft Neues Leben Hennef e.V. (AGNL)

 

Die Arbeitsgemeinschaft Neues Leben Hennef e.V. wurde im Jahr 1990 gegründet und wird unter der Vereinsregisternummer 1679 beim Amtsgericht Siegburg geführt. Sie ist vom Finanzamt Siegburg als gemeinnützig und mildtätig anerkannt und somit von der Körperschaftssteuer befreit.

Der Verein besteht aus der Mitgliederversammlung, dem Vorstand sowie dem Beirat und hat seinen Sitz in Hennef.
Neben der stationären Wohneinrichtung für Menschen mit geistiger sowie mehrfacher Behinderung in der Theodor-Heuss-Allee unterhält der Verein einige behinderten- und zum Teil auch rollstuhlgerechte Wohnungen in der Nähe der Einrichtung und bietet Leistungen im Ambulant Betreuten Wohnen an.


Selbstverständlich stehen Ihnen unser Vorstand sowie unsere Mitarbeiter gerne für weitergehende Informationen zur Verfügung.